Wir werden doch nicht matt beim Schach!

Die zwei Schach-Expertengruppen treffen sich donnerstags unter der Leitung von Frau Munser und Herrn Fietz. In jeder Gruppe gibt es 10-12 Schüler und Schülerinnen, wobei manche schon 6 Jahre dabei sind und einige spielen auch in der Freizeit regelmäßig Schach. Die Experten haben in der Gruppe gelernt, ausdauernd und konzentriert zu arbeiten. Jeder möchte natürlich den Gegner so schnell wie möglich „Schach-matt“ setzen. Aber nur mit Geduld und Köpfchen kommt man ans Ziel.